Energietechnik/ Fusionskraftwerk

  • Hallo zusammen, was haltet ihr davon wenn die Energietechnik die Stromproduktion des Fusionskraftwerkes beeinflussen würde ?

    Pro Stufe bei der Energietechnik produziert das Fusionskraftwerk mehr Strom.


    Dabei könnte man nachdenken ob es schon ab Stufe 1 passieren soll oder ab einer gewissen Stufe.


    MfG

  • Sollte für alles gelten , Solis , Solar und Fusion

    Quote

    Gratulation!


    Sie haben selbst die unsinnigsten Forschungen auf Stufe 1000 getrieben. Kein irdisches Wesen kann so viel Dummheit besitzen, was nur den Schluss zulässt, dass sie ein Gott sind!

  • Sollte für alles gelten , Solis , Solar und Fusion

    Dem würde ich beipflichten. Aber... Energietechnik verbessert die "Effizienz" von Fusionskraftwerken. Also ist das da zumindest indirekt schon der Fall.

    Kategorien bringen Ordnung in das Chaos und reduzieren die Unendlichkeit der Welt auf ein fassbares Maß.

  • Also wenn sich das ganze Uni äussern muss::


    1.) warum:?:


    2.) wieso:?:


    3-) weshalb:?:


    4.) ... und überhaupt: ich seh' den Sinn nicht:!:


    Vielleicht, wenn eine nachvollziebare Begründung zur Diskussion stehen würde??:thumbup:

    "Es gibt zwei Dinge, die unendlich sind: das Universum und die menschliche Dummheit - wobei ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin"

    Albert Einstein

  • Ich treffe nie Entscheidungen, bevor ich nicht eine vernünftige Begründung, Pro oder Kontra, gehört/gelesen habe.


    Einfach so "........wenn die Energietechnik die Stromproduktion des Fusionskraftwerkes beeinflussen würde ?" - in meinen Augen haben wir genügend Energielieferanten mit genügend Leistung - liefere mir einen plausible Begründung, warum Du mehr Energie haben willst und ich lasse sie mir durch den Kopf gehen. Momentan sieht's für mich so aus, als ob Du einfach Kosten für Sol-/Deut-Werke sparen möchtest um mit den gesparten Ressourcen schneller zu Minen oder Schiffchen kommen willst - und somit den/die Spielablauf/-balance beschleunigen willst/aus dem Gleichgewicht bringst.


    Überzeuge mich vom Gegenteil :)

    "Es gibt zwei Dinge, die unendlich sind: das Universum und die menschliche Dummheit - wobei ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin"

    Albert Einstein

  • Ich finde es schon aus dem Grunde sinnvoll weil die Energietechnik "Energietechnik" heißt und sich nicht nur auf ein paar bestimmte Gebäude auswirken sollte sondern auf alle die etwas mit Energieerzeugung zutun haben. Es wäre natürlich schöner wenn man leichter als jetzt an Energie gelangen könnte und... wie du sagt es gibt zwar genügend Energiequellen aber nicht alle kann man gleichermaßen ausnutzen. Bei den Solarsateliten muss man sich am Anfang ganz schön zurück halten damit sie keiner wegschießt und das Fusionskraftwerk baut der Ein oder Andere sicher auch nicht höher als nötig weil es deut frisst. Man könnte ja... das würde ich jetzt vorschlagen:

    Die Energieproduktion von Sateliten, Solarkw, Fusiokw durch die Energietechnik zusätzlich steigern und um den Vorwurf der Bereicherung außer Kraft zu setzen dafür die Grundproduktion verringern. Also wer eine besondern niedrige Energietech hat würde mit der Energie etwas schlechter abschneiden als es jetzt im Normalzustand der Fall ist.

    In meinen Augen ist Energietechnik so wie sie jetzt ist zu 50% eine Nutzlosforschung weil der Effekt viel zu gering ist. So würde ihr eine bedeutendere Rolle zukommen.


    Begründung genug?

    Kategorien bringen Ordnung in das Chaos und reduzieren die Unendlichkeit der Welt auf ein fassbares Maß.

  • Gute Begründung :thumbup: kann ich befürworten :)


    Grundenergieproduktion allerdings nicht vermindern, sondern dass der Energiezugewinn z.B. erst ab Erforschung Level 11 zum Tragen kommt, wie EagleEye eingangs geschrieben hat (pro Level 2.5% mehr??)

    "Es gibt zwei Dinge, die unendlich sind: das Universum und die menschliche Dummheit - wobei ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin"

    Albert Einstein

  • Mal abwarten was Biggy dazu sagt der scheint mir ja in letzter Zeit wieder sehr beschäftigt. In der Zwischenzeit können ja noch andere ihren Senf dazu geben.

    Kategorien bringen Ordnung in das Chaos und reduzieren die Unendlichkeit der Welt auf ein fassbares Maß.

  • und das Fusionskraftwerk baut der Ein oder Andere sicher auch nicht höher als nötig weil es deut frisst.

    Ne hat eigentlich nicht den Grund das es deut frisst, denn du kannst das Fusionskraftwerk bauen, dadurch deine Deut Mine hoch ziehen und machst noch Gewinn aber das Fusionskraftwerk braucht Felder, das ist der viel größere Aspekt warum ich es nicht baue


    zzt. ist es einfach so das man Energietechnik auf 8 Forscht und das war es, wenn die Technik Auswirkungen auf die Energieerzeuger hat, wäre es halt noch lohnenswert zu forschen aber sonst verschimmelt die Forschung auf Stufe 8, denn die Raffinerie alleine macht es nicht lohnenswert...

  • Biggerskimo

    Added the Label In Diskussion
  • Bevor man das umsetzen kann, stellt sich die Frage, wie der Einfluss genau aussehen soll. Pro Stufe Energietechnik 5% per Produktion beim Fusionskraftwerk? Oder wie soll die Formel ausschauen?

    Dazu komme ich noch. Oder jemand anderes..


    Quote


    Einfluss auf die Raffinerie stärken?

    Auf jeden Fall! Wir hatten das zwar noch nie in einem extra Thema besprochen aber die Raffinerie ist so wie sie jetzt ist vollkommen nutzlos.

    Die wirft so wenig ab dass es nicht einmal sinn macht sie zu bauen. Und eine höhere Stufe der Raff hat fast keinen Effekt.

    Ich habe das im letzten Uni bei vielen verschiedenen Minenstufen, Energietechnik und Raff genau untersucht. Da muss unbedingt etwas geschehen.

    Kategorien bringen Ordnung in das Chaos und reduzieren die Unendlichkeit der Welt auf ein fassbares Maß.

  • Wieso nur das Fusionskraftwerk ? Die Energietec sollte alles was mit Energie zu tun hat beeinflussen!

    Quote

    Gratulation!


    Sie haben selbst die unsinnigsten Forschungen auf Stufe 1000 getrieben. Kein irdisches Wesen kann so viel Dummheit besitzen, was nur den Schluss zulässt, dass sie ein Gott sind!

  • Ich denke Energietechnik, sollte nur das fusi betreffen, da sonst die Wahl der Planetenposition im Nachhinein extreme Vor- bzw. Nachteile bieten würde. Soli ist für alle gleich und die Sat Energie wird von der Temperatur bestimmt, dies sollte man nicht ändern.

  • Ich denke Energietechnik, sollte nur das fusi betreffen, da sonst die Wahl der Planetenposition im Nachhinein extreme Vor- bzw. Nachteile bieten würde. Soli ist für alle gleich und die Sat Energie wird von der Temperatur bestimmt, dies sollte man nicht ändern.

    Welche Nachteile sollte das denn haben? Es bleibt trotzdem so das auf wärmeren Planeten die Solarsatelliten mehr Energie abwerfen wie auf kalten Planeten, nur das die Produktion von Energie overall gesteigert wird... den vorteil den die ganze Sache bringt ist, das die Energietechnik nicht ausstirbt sobald man Stufe 8 erforscht hat, sonder noch Rohstoffe zum erforschen dieser Technologie aufbringen kann und einen nutzen daraus zieht.